LaWöPfiLa 2018 – Die Traumfabrik


Dieses Jahr fand unter dem Motto „Traumfabrik“ wieder ein LaWöPfiLa statt.
Nachdem wir am Freitag das Material eingepackt hatten, fuhren wir um 17:25 Uhr mit dem Auto zur Traumfabrik in die Hasenheide bei Verden.
Da hieß es dann erst einmal Zelte aufbauen und essen. Abends gab es dann noch eine Anfangsrunde und Abendrunde.

Am Samstag begann nach dem Frühstück der Postenlauf, bei dem die Wölflinge die verschiedenen Bereiche der Traumfabrik näher kennen lernten. Es gab zB eine eigene Abteilung für das Schäfchenzählen.
Nach einem leckeren Mittagessen wurde geträumt. Dabei gab es viele unterschiedliche Angebote, wie zB Instrumentenbau, Samenbomben bauen, Lagerzeitung erstellen oder Cocktails mixen – ein kunterbuntes Programm.
Nach dem Abendessen gab es Kochgruppenweise – die einzelnen Stämme waren zusammen in mehreren Kochgruppen eingeteilt, wir waren mit dem Celler Stamm Altai Maral in einer Kochgruppe – einen Meutenabend, der von einem Mitarbeiter der Traumfabrik durchgeführt wurde.

Am Sonntag gab es am Vormittag ein Geländespiel und nachmittags wurden wieder die AGs angeboten, die erneut begeistert angenommen wurden.
Abends gab es dann ein großes Fest zum Abschied, bevor es am Montag wieder nach Hause ging.

Gut Jagd

Sven